Minigolfer knapp an Medaille vorbei

27.06.2019 · Miniaturgolf

Bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Bensheim sind die Minigolf Senioren des MGC Dormagen Brechten knapp an der Medaille gescheitert.
Zu stark war die Konkurrenz um den Meister aus Mainz, dem Heimteam aus Bensheim sowie dem Team aus Ludwigshafen.
Trotzdem ein guter vierter Platz der Dormagener.
Im Einzel wurden ebenfalls gute Ergebnisse erzielt. Susanne Bremicker wurde Sechste bei den Seniorinnen, Michael Neuland 14. und Matthias Schröder Achter bei den Senioren.
Durch die guten Leistungen bei der DM und auch in den einzelnen Ligen wurde Michael Neuland vom Bundestrainer für die Europameisterschaften im italienischen Predazzo nominiert.
Susanne Bremicker und Matthias Schröder sind als Nachrücker vorgesehen.

Das Bild zeigt von links nach rechts:
Michael Neuland, Andreas Wittke, Ralf Belz, Matthias Schröder

Weiter geht es für das Herren- und Damenteam nächste Woche bei den Deutschen Meisterschaften der allgemeinen Klasse in Witten Herbede.“

Quelle und Foto: MGC Dormagen-Brechten