Erfolgreiches Weltcup Wochenende für Junioren des TSV Bayer Dormagen

Die Fechtjunioren des TSV Bayer Dormagen standen am vergangenen Wochenende bei den Weltcups in Phoenix (USA) und Segovia (Spanien) auf der Planche. Bei den Herren erreichte Leon Schlaffer mit Platz Fünf in Phoenix seine bisher beste Junioren-Weltcup Platzierung. In Spanien landeten die DeFB-Damen im Teamwettbewerb sogar ganz oben auf dem Treppchen und sicherten sich den […]

Testspielsieg in Krefeld / WM-Special-Tickets

Der TSV Bayer Dormagen hat das erste Testspiel unter Neu-Trainer Dusko Bilanovic gewonnen. Am Dienstagabend hieß es nach 60 Minuten 26:23 (10:12) für die Gäste, die bei Drittliga-Spitzenreiter HSG Krefeld in der Glockenspitzhalle vor rund 100 Zuschauern spielten. „Nachdem vor allem Ausdauer und Kondition die erste Trainingswoche bestimmte bin ich sehr zufrieden“, sagte Bilanovic und […]

Erster Test unter Bilanovic in Krefeld

Nach dem Kennenlernen und den ersten Übungseinheiten steht am kommenden Dienstag, 22. Januar, das erste Trainingsspiel unter Dusko Bilanovic an. Der neue Coach des TSV Bayer Dormagen hat nach wie vor gute Kontakte zur HSG Krefeld und freut sich natürlich über die Rückkehr an die frühere Wirkungsstätte: Er war im November 2017 eingesprungen und coachte […]

Wechsel in der Geschäftsführung des Kreissportbundes Neuss

Ein wichtiger personeller Wechsel steht dem Sportbund Rhein-Kreis Neuss e.V. bevor. Zum 1. April 2019 tritt der langjährige Geschäftsführer Siegfried Willecke (62) in den Ruhestand. Neuer Geschäftsführer wird zum gleichen Zeitpunkt Dominik Quirin Steiner. Der studierte Sportwissenschaftler arbeitet zurzeit als selbstständiger Versicherungsvertreter und ist seit 2016 stellvertretender Vorsitzender mit dem Arbeitsbereich Aus- und Fortbildung im […]

Podestplatzierungen und Schrecksekunde bei Ranglistenturnier in Koblenz

Beim Körmöczi Gedächtnisturnier in Koblenz konnten die Säbelfechterinnen und –fechter des TSV Bayer Dormagen einmal mehr überzeugen. Richard Hübers sicherte sich beim nationalen Ranglistenturnier, das traditionell gemeinsam mit den Athleten aus Frankreich durchgeführt wird, den zweiten Platz. Dicht gefolgt von Benno Schneider und Benedikt Wagner auf dem geteilten dritten Rang. Bei den Damen teilten sich […]

Dusko Bilanovic übernimmt Traineramt von Ulli Kriebel

Die TSV Bayer Dormagen Handball GmbH hat heute Ulli Kriebel von seinen Aufgaben als Cheftrainer entbunden. Der aktuelle Tabellen-Siebzehnte der 2. Handball-Bundesliga stellte den 40-Jährigen mit sofortiger Wirkung frei. Die Nachfolge Kriebels als Coach der Dormagener Handballer tritt mit Beginn der Rückrunden-Vorbereitung am kommenden Montag, 14. Januar, Dusko Bilanovic (47) an. Ursprünglich sollte der Wechsel […]

D1-Jugend des VdS Nievenheim ist Hallenkreismeister 2019

Samstag, 05.01.2019, 07:15 Uhr in der Früh. Auf geht ́s für unser Team nach Jüchen zu den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften. Als einer der Favoriten spürte man bei den Kindern schon bei der Ankunft eine gewisse Anspannung, jedoch überwiegte die Freude mal wieder in der Halle spielen zu dürfen. Bei 10 teilnehmenden Mannschaften spielten wir mit Reuschenberg, […]

„Shirai“ als Kampfkunstschule des Jahres ausgezeichnet

Die Kampfkunstakademie Shirai Dormagen e.V. wurde für ihren Einsatz im Jahr 2018 vom Kampfkunstkollegium Deutschland mit Platz 1 ausgezeichnet. Der zertifizierte Titel „Kampfkunstschule des Jahres“ wird vom ehemaligen Karate Bundestrainer Toni Dietl und seinem Kollegium regional für den außergewöhnlichen Einsatz in der Aufbauarbeit und Förderung des Sports vergeben. Vereinsvorstand und Trainer des Dormagener Vereins freuten […]

Umstellung der Abwehr half Nordhorn

Die Zuschauer fühlten sich erinnert an das letzte Heimspiel gegen Dessau: Rasant begann der TSV Bayer Dormagen und führte nach fünf Minuten bereits mit 4:1. Ohne Respekt vor den favorisierten Niedersachsen bauten die Gastgeber auch dank der geschickt agierenden Defensive den Vorsprung acht Minuten später sogar bis auf 9:5 aus. Da hatte Nordhorns Trainer Heiner […]

44. Preis der Chemiestadt: Spektakulärer Junioren-Weltcup am Höhenberg

Der 44. Junioren-Weltcup „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen bot alles, worauf die Zuschauer und Veranstalter sich gefreut hatten: Weltklasse Niveau, spannende Gefechte und tolle Stimmung auf den Rängen. Der Weltcup-Sieg ging bei den Herren an den Italiener Lorenzo Roma, bei den Damen setzte sich die Französin Sarah Noutcha gegen die Konkurrenz durch. Bester Deutscher Akteur […]