Erfolge auf Bezirksmeisterschaft

Eine Auswahl der Dormagener Karate-Jugend nahm jetzt an den Bezirksmeisterschaften Köln/Düsseldorf teil, die in Köln-Kalk ausgetragen wurde. Die Bezirksmeisterschaft im Karate ist eine der wenigen Wettkampfkmodi, in der auch Anfänger ihre ersten Erfahrungen auf der Matte machen können. „Auch das Messen mit anderen, sowie der Umgang mit Sieg oder Niederlage gehört zur Charakterschule des Karate […]

Ian Hüter erzielt umjubelten Siegtreffer

Was für ein Abend am Spieltag der RheinlandVersicherung. Nach einer klaren Führung des TSV Bayer Dormagen gegen den TV Hüttenberg erlebten die 1432 Zuschauer ein packendes Herzschlag-Finale im TSV Bayer Sportcenter mit einem glücklichen aber verdienten Ausgang für die Rheinländer. Ian Hüter rettete den dritten Punkt im neuen Jahr und erzielte sieben Sekunden vor dem […]

Mission Klassenerhalt: TSV erwartet Hüttenberg

Im Hinspiel feierte der TSV Bayer Dormagen beim TV Hüttenberg den ersten Saisonsieg (30:29). Deshalb sind die Hessen an diesem Freitag im TSV Bayer Sportcenter natürlich auf Wiedergutmachung aus: „Zudem haben sie letzte Woche ihr Heimspiel gegen Nordhorn verloren. Da wollen die Spieler natürlich beweisen, dass sie es besser können“, geht TSV-Trainer Dusko Bilanovic von […]

Deutscher Fechter-Bund nominiert vier Dormagener für Kadetten- und Junioren-Europameisterschaften in Foggia

Wenn im italienischen Foggia vom 22. Februar bis zum 3. März die Kadetten- und Junioren-Europameisterschaften stattfinden, werden auch vier Nachwuchstalente des TSV Bayer Dormagen auf der Planche stehen. Bei den Kadetten hat sich der 15-jährige Valentin Meka für seine erste EM qualifiziert und tritt am 23. Februar im Einzel und drei Tage später im Team […]

Punkteteilung beim Neustart gegen Aue

Zwei Mannschaften weitestgehend auf Augenhöhe – insofern war das 25:25 (10:11)-Unentschieden zwischen dem TSV Bayer Dormagen und EHV Aue im TSV Bayer Sportcenter vor 1141 Zuschauern ein durchaus gerechtes Ergebnis. „Aue hat vorne den Ball lange gehalten“, erkannte Dormagens Neu-Trainer Dusko Bilanovic die „clevere Leistung“ der Gäste an. Deren Coach Stephan Swat freute sich, dass […]

TSV-Kapitän Patrick Hüter verlängert bis 2022

Ein klares Zeichen vor dem ersten Pflichtspiel des Jahres 2019 am kommenden Samstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr gegen EHV Aue im TSV Bayer Sportcenter: Patrick Hüter, Kreisläufer und Kapitän des Handball-Zweitligisten TSV Bayer Dormagen, verlängerte heute seinen Vertrag um weitere drei Jahre bis 2022. Der 23-Jährige ist ein echtes Eigengewächs und gehört dem Handball-Traditionsklub […]

Max Hartung bei Weltcup in Warschau auf dem Podest – Mannschaft auf Rang Sieben

Starker Auftritt von TSV-Säbelfechter Max Hartung beim ersten Weltcup des noch jungen Jahres. In der polnischen Hauptstadt Warschau kletterte der 29-jährige auf das Podest und sicherte sich den dritten Platz. Mit der Mannschaft landete das DFeB-Team auf dem siebten Rang. Der Europameister von 2017 setzte sich im Tableau der besten 64 zunächst souverän mit 15:9 […]

Janis Boieck wird am Mittwoch operiert

Die im Testspiel gegen die Rhein Vikings erlittene Schulterverletzung wird Torwart Janis Boieck zu einer längeren Pause zwingen. Nach der eingehenden Untersuchung diagnostizierte Mannschaftsarzt Dr. Guido Laps heute eine knöcherne Bankart-Läsion als Folge der traumatischen Schulterluxation links. Der knöcherne Kapselausriss im vorderen Bereich der Schulter kommt in der Regel vor, wenn der Oberarmkopf nach vorne […]

31. Hallenturnier Turnier um den Schaufensterpokal

Am 09./10.02.19 findet das 31.Hallenturnier Turnier um den Schaufensterpokal, im Verbund des 39. Rheinischen Hallenchampionats 2018/2019, statt. Der BSV Dormagen begrüßt 200 gemeldete Teilnehmer/-innen aus ganz NRW, Belgien und den Niederlanden, die in den Klassen: Schüler, Jugend, Junioren, Damen, Master (w) (Seniorinnen), Herren, Master (m), Senioren, um den Mannschafts-Wanderpokal des Schaufenster-Verlages kämpfen. Nähere Infos und […]

300 Millionen Euro zusätzlich für vereinseigene Sportanlagen

Artikel des LSB: Insgesamt 300 Millionen Euro als herausragendes Signal für die NRW-Sportvereine: Mit ihrem offiziell beschlossenen Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Landesregierung auf den gewaltigen Sanierungs- und Modernisierungsbedarf von Sportstätten in bisher einzigartiger Form reagiert und die für die notwendigen Investitionen erhofften Sondergelder bis 2022 bereitgestellt. Von der Förderung sollen über Zuschusszahlungen speziell […]