Niederrheinliga wir kommen!

Die D1 des VdS Nievenheim (Jahrgang 2006) hat sich in der Leistungsklasse ungeschlagen bereits drei Spieltage vor Schluss, für die Niederrheinliga qualifiziert. Mit einem Torverhältnis von 32:6 Toren bei 21 Punkten in sieben Spielen konnte man starke Teams wie etwa Kaarst oder Kapellen hinter sich lassen und darf sich somit ab Januar auf attraktive Gegner […]

Rimpar stoppt Dormagener Siegesserie

Nach einem erfolgreichen Dormagener Auftakt wurde der Senior zum Matchwinner: Die TSV-Spieler scheiterten am Samstagabend reihenweise am 36-jährigen Max Brustmann im Kasten der DJK Rimpar Wölfe. Bis zur Pause (12:10) blieb die Partie des 17. Spieltags der 2. Handball-Bundesliga zwar weiter offen. Und auch nach dem Seitenwechsel durften die Gäste noch geraume Zeit auf etwas […]

D-Jugend der SG Bayer gewinnt NRW-Finale

Am 1. Adventswochenende trafen sich die besten NRW-Staffeln der einzelnen Altersklassen in der Wuppertaler Schwimmoper für die Mannschaftsmeisterschaften der Jugend. Wie auch in den letzten Jahren genossen die Athleten eine atemberaubende Atmosphäre dank der großen Zuschauerkulisse. Die 1. Mannschaft der männlichen Jugend D der SG Bayer trat mit sieben Athleten an, darunter die Dormagener Ernest […]

Mobbing im Sportverein – das geht gar nicht – Der TSV Bayer Dormagen stärkt seine Kinder

Der TSV Bayer Dormagen und der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Dormagen (DKSB), setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit unter dem Motto „Der TSV stärkt seine Kinder“ fort. Im Anschluss an die Auseinandersetzung mit dem Thema „sexualisierte Gewalt“ rücken nun „Mobbing“ und „Cyber-Mobbing“ in den besonderen Fokus des Sportvereins. Hierzu haben TSV und DKSB drei Broschüren erstellt, die sich […]

Sportverband-Dormagen bezuschusst Erstausbildungen für Übungsleiter/-innen

Wie bereits in den letzten Jahren praktiziert, bezuschusst der Sportverband-Dormagen e.V. auch für das Jahr 2018 Erstausbildungen für Übungsleiter/-innen. Anerkannt werden die Kosten aller Module die zum Erwerb des ersten Übungsleiterscheines erforderlich sind. Es werden alle Anträge, die bis zum 28.02.2019 eingegangen sind, geprüft. Später gestellte Anträge werden nicht mehr berücksichtigt. Bitte sehen Sie davon ab, eine […]

9. Deutsche Kurzbahnmeisterschaft vom 30.11. bis 02.12.2018

1022 Masters gingen 3.490 mal im Stadionbad in Hannover an den Start. Die fünf TSV Bayer Dormagen Masterschwimmer gingen 20 mal ins Becken. Mit der Ausbeute von fünf Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen und weiteren 11 Top- Ten-Platzierungen war der Jahresabschluss mehr als gelungen. Erfolgreichste TSV- Starterin war Birgit Reichelt (AK 55) mit fünf mal Gold über 50 […]

Auszeichnung für die Dormagener Badminton Gemeinschaft ’62 e. V.

Die Dormagener Badminton Gemeinschaft ’62 e.V. ist der erste ausgezeichnete Badmintonverein in NRW mit dem Schwerpunkt „herausragende Kinder- und Jugendarbeit“. Im November erhielt der Verein die Auszeichnung des Badminton Landesverbands in Mülheim an der Ruhr aus den Händen des BLV-Jugendwartes Hans-Bernd Ahlke zum Leuchtturmverein. Fabian Janßen, Jugendwart und Trainer der DBG ’62 e. V., freut sich […]

TSV feiert den höchsten Saisonsieg

Nach dem gelungenen „1. Dormagener Teddy Bear Toss“ mit mehr als 700 aufs Spielfeld geworfenen Kuscheltieren zu Gunsten der Dormagener Tafel gab es am Samstagabend auch sportlich allen Grund zur Freude: Der TSV Bayer Dormagen feierte am 16. Spieltag vor 1058 Zuschauern mit 33:22 den höchsten Saisonsieg gegen den Dessau-Roßlauer HV 06 und verließ die […]

Bewegung und Spaß für Kinder beim TSV Bayer Dormagen

Ab Samstag, 8. Dezember beginnt wieder das Angebot „Kids in Action“ mit Bewegung, Spiel und Spaß für Kinder von 2 bis 10 Jahren beim TSV Bayer Dormagen. Der Nachwuchs kann sich dann von 9.30 bis 12.30 Uhr in Halle 1 am Höhenberg wieder auf eine vielseitige und spannende Bewegungslandschaft freuen, bei der man sich nach […]

Niederrheinpokal im Bosseln 2018

Am 28. April fand in diesem Jahr eine neue Runde des Niederrheinpokals 2018 im Bosseln statt. Das erste Turnier in Nettetal begann mit drei gewonnenen, einem unendschieden und drei verlorenen Spielen relativ schwach. Immerhin konnten wir 7:7 Punkte auf unserem Konto verbuchen. Das zweite Turnier in Neukirchen-Vluyn am 05. Mai sah schon wieder ganz anders […]